Browserwarning
28. August 2019

Nachfrage nach Fachkräften lässt in RLP leicht nach

Im Juli 2019 ist die Zahl der Arbeitslosen
in Rheinland-Pfalz gestiegen. Das sei zum
einen saisonal bedingt, liege aber unter
Umständen auch an einem Nachlassen der
Nachfrage nach Fachkräften seitens der
Unternehmen, wie die Regionaldirektion
Rheinland-Pfalz-Saarland der Bundesagentur
für Arbeit mitteilte. Zwar sei die Zahl
der als arbeitslos gemeldeten Menschen
im Juli um 4.500 Personen gegenüber dem
Vormonat angestiegen, die Gesamtzahl
liege mit 100.600 aber noch immer knapp
ein Prozent unter der des Vorjahres.

weiter